Unsere Preise

Auf Anfrage erstellen wir gerne individuelle Angebote. Wir kommen auch gerne zu Euch ins Büro oder nach Hause.

Kurs A: Bogensport-Schnupperkurs für 75,- €

samstags von 10 bis 13 Uhr

ab 6 Teilnehmer, max. 12 Teilnehmer; in Hamburg-Lurup

Wir stellen allen Teilnehmern während unserer Kurse einen eigenen Sport-Bogen zur Verfügung.

 

Kurs B: Aufbaukurs / Bogensport-Platzreife für 128,- €

an zwei Samstagen jeweils von 14 bis 16 Uhr

ab 6 Teilnehmer, max. 12 Teilnehmer; in Hamburg-Lurup

Nächster Aufbaukurs:

Freitag, 24.11.2017 von 18 bis 22 Uhr

in der Hospitalstraße 111

bei unserem neuen Kooperationspartner HausDrei e. V. in Hamburg ALTONA:

JA, ich will!

after work - Bogenschießen Probestunde:

jeden 2. und 4. Freitag

von 18:00 - 21:00 Uhr

im Haus 7 (Sporthalle) Hospitalstraße 111.

10 € / Stunde

Bei dieser Probestunde wechseln sich die Teilnehmer nach jeweils 3 Pfeilen an einem Bogen ab.  Pro Stunde werden maximal 6 Teilnehmer an zwei Zielscheiben zugelassen. Ihr bekommt - unter professioneller Aufsicht - einen ersten Eindruck von dieser faszinierenden Sportart.

Anmeldung:       Probestunde

 


Unsere Kurse finden in einer Sporthalle in Lurup statt:

Wir fahren mit unserem Equipment auch zu Euch. Preise auf Anfrage.

Kurs A: Bogensport-Schnupperkurs (6-12 Teilnehmer)

Nach 3 Stunden kannst Du sicher mit einem Sport-Recurve-Bogen mit Schraubwurfarmen und Holzmittelstück von Sebastian Flute (SF Archery) Optimum + auf 5 m treffen. Du hast "das wollte ich schon immer mal ausprobieren" mit viel Freude durchgezogen und kannst Dir jetzt überlegen, ob und wie Du weitermachst. Nach diesem Kurs kannst Du an dem Grundkurs teilnehmen. Wir beraten Dich gerne!

mehr Infos zu Kurs A anfordern

Kurs B: Aufbaukurs / Bogensport-Platzreife

In unserem Aufbaukurs vertiefst Du die Kenntnisse aus dem Schnupperkurs. Anhand verschiedener von uns zur Verfügung gestellter Hilfsmittel lernst Du, Deine Bewegungsabläufe so zu verfeinern, dass Du eine saubere, stets reproduzierbare Schießtechnik bekommst; eine gute Trefferquote kommt dann von allein. Alle notwendigen Materialien werden während der Kursdauer von uns gestellt.

Nach 4 Stunden weisst Du, was man auf einem Bogensportplatz beachten muss. Du kannst einen Sport-Recurve-Bogen mit Steckwurfarmen und Metallmittelstück von Sebastian Flute (SF Archery) Axiom auf- und abbauen, Deine Standhöhe ermitteln + verändern und triffst Dein Ziel sicher. Du kannst nach diesem Kurs selbstständig am Training teilnehmen. Wir stellen Dir ein Bogenplatz-Zertifikat aus und stehen Dir für weitere Fragen (auch nach dem Kurs) gerne zur Verfügung.

mehr Infos zu Kurs B anfordern