Foto: vtf - Sofia am Technikbogen; Ralph am Sport-Recurve-Bogen

Unsere Preise

       

Kurs A:

Bogensport-Schnupperkurs für 60 Euro pro Teilnehmer (ab 10 Jahre)

Unsere "Geld-zurück-Garantie" mussten wir bisher nie anwenden  ;-)

z. B. samstags von 11 bis 13 Uhr

Nur bei uns:

Kleine Gruppen von 6 bis max. 10 Teilnehmern, geleitet von zwei aktiven Sport-Recurve-Schützen mit Trainer-C-Lizenzen.

Jedem Teilnehmer stellen  wir während des Schnupperkurses seinen eigenen Sport-Recurve-Bogen sowie Alu-Pfeile zur Verfügung.

am Sport-Recurve-Bogen

Anmeldung:      

Kurs A

Kurs B:

Aufbaukurs Bogensport-Platzreife für 120 Euro pro Teilnehmer

nächster Kurs (geplant): Samstag, 18.01.2020 von 10 bis 14 Uhr

 

Nur bei uns:

Kleine Gruppen von 4 bis max. 6 Teilnehmern, geleitet von zwei aktiven Sport-Recurve-Schützen mit Trainer-C-Lizenzen, sichern Dir einen erfolgreichen Aufbaukurs. Jedem Teilnehmer stellen  wir während des Aufbaukurses seinen eigenen Profi-Bogen sowie Carbon-Pfeile zur Verfügung.

am Profi-Sport-Bogen  

Anmeldung:   

  Kurs B

 

Kurs C: Kinder-Bogensport-Schnupperkurs für 30 Euro pro Teilnehmer (ab 6 Jahre)

z. B. samstags von 14 bis 15 Uhr oder 15 bis 16 Uhr

Nur bei uns:

eine gelernte Erzieherin und aktive Sport-Schützin  sowie lizenzierte Trainer leiten die Kinder professionell an!

Anmeldung:     

  Kurs C

 

Unsere Kurse finden u. a. in der modernen Sporthalle in Hamburg-Neustadt statt.

Halle am Baumwall

Kurs A: Bogensport-Schnupperkurs

Du kannst nach dem Kurs sicher mit einem Sport-Recurve-Bogen mit Schraubwurfarmen und Holzmittelstück von Sebastian Flute (SF Archery) Optimum+ auf 6 m treffen. Du hast "das wollte ich schon immer mal ausprobieren" mit viel Freude durchgezogen und kannst Dir jetzt überlegen, ob und wie Du weitermachst. Nach diesem Kurs kannst Du an dem Aufbaukurs teilnehmen. Wir beraten Dich gerne!

mehr Infos zu Kurs A anfordern

Kurs B *: Aufbaukurs / Bogensport-Platzreife

In unserem Aufbaukurs vertiefst Du  die Kenntnisse aus dem Schnupperkurs. Anhand verschiedener von uns zur Verfügung gestellter Hilfsmittel lernst Du, Deine Bewegungsabläufe so zu verfeinern, dass Du eine saubere, stets reproduzierbare Schießtechnik bekommst; eine gute Trefferquote kommt dann von allein. Alle notwendigen Materialien werden während der Kursdauer von uns gestellt.

Nach dem Aufbaukurs weisst Du, was man auf einem Bogensportplatz beachten muss. Du kannst einen Profi-Sport-Recurve-Bogen mit Steckwurfarmen und Metallmittelstück  auf- und abbauen, Deine Standhöhe ermitteln + verändern und triffst Dein Ziel sicher. Du kannst nach diesem Kurs selbstständig am Training teilnehmen. Wir stehen Dir für weitere Fragen (auch nach dem Kurs) gerne zur Verfügung.

mehr Infos zu Kurs C anfordern

* der Aufbaukurs ist nur nach vorheriger Teilnahme an unserem Schnupperkurs möglich!

Kurs C: Kinder - Bogensport-Schnupperkurs

Kinder ab 6 Jahre bis max. 10 Jahre lernen am MSD-Band den Bewegungsablauf, der für das Bogenschießen notwendig ist. Danach geht es an den kindergeeigneten Sport-Bogen mit Saugnapfpfeilen. Jedes Kind hat genug Zeit, seine Pfeile fliegen zu lassen. Eine gelernte Erzieherin  - selbst aktive und erfolgreiche Bogensportlerin - begleitet die Kinder während der gesamten Stunde.  Ein Riesen - Spass für alle!

mehr Infos zu Kurs C anfordern

„Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste An-gebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.“

John Ruskin
Englischer Sozialreformer (1819 - 1900)

Quelle: http://www.siegburgtabelle.de/html/aufsatz.html#TabellenwertefrStundenstze